Wenn Zähne aus der Reihe tanzen

Ein schönes Lächeln mit ästhetisch schönen Zähnen zeugt heutzutage von Attraktivität. Sie signalisieren damit Gesundheit und Lebensfreude.

Gerade Zähne haben die wenigsten Menschen und auch Fehlstellungen und Verschachtelungen der Zähne sind heute kein Schicksal mehr.

Die Kieferorthopädie ist deshalb aus den anspruchsvollen Behandlungskonzepten der Ästhetischen Zahnheilkunde unserer Privatzahnklinik nicht wegzudenken.

Erwachsenenkieferorthopädie

Mit den modernen Methoden der Kieferorthopädie können Fehlstellungen der Zähne in jedem Alter korrigiert werden. Sie haben noch bis ins hohe Alter die Möglichkeit Ihr Gebiss zu korrigieren, sei es aus ästhetischen oder funktionellen Gründen.

Für schöne Zähne sind Sie nie zu alt! 

Es gibt verschiedene Methoden der Behandlung die je nach Art und Ausprägung der Zahnfehlstellung auch mit „unsichtbarer“ Methoden erfolgen kann.

Kinder und- Jugendkieferorthopädie

Annähernd 70% aller Kinder in Deutschland benötigen eine kieferorthopädische Behandlung. Falls auch Ihr Kind kein perfektes Gebiss von der Natur geschenkt bekommen hat, ist dies kein Grund, um mit schiefen Zähnen leben zu müssen.

Kinder und Jugendliche ab dem 8./9. Lebensjahr können wir mit herausnehmbaren Geräten (bei Kieferfehlstellungen) oder festsitzenden Klammern (bei Zahnfehlstellungen) behandeln. Von Fall zu Fall kombinieren wir dabei auch beide Therapiewege. 

Welche Möglichkeit der Behandlung zum Einsatz kommt, ist von Fall zu Fall verschieden und richtet sich nach Ausprägung der Fehlstellung.

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns, wir zeigen Ihnen was möglich ist.

Qualitätssiegel

Qualitätssiegel